Einrichtungen

Die Hüttinger Kinder besuchen die Kindertagesstätte und die Grundschule in Bitburg. Die weiterführenden Schulen befinden sich ebenfalls dort.
Im Ortszentrum besteht sich ein Dorfgemeinschaftshaus (Foto), welches gerne von den Vereinen und Bürgerinnen und Bürger genutzt wird.

Kirchliches

Die Bevölkerung von Hüttingen ist überwiegend katholisch. Der Ort gehört der Pfarrei Metterich an, verfügt aber über die Filialkirche "St. Antonius". Die Pfarrverwaltung befindet sich in Dudeldorf-Ordorf

Kontakt:
Katholisches Pfarrbüro St. Martin Ordorf
Tel. 06565/2300

Vereinsleben

In Hüttingen gibt es einen Sportverein, eine Frauengemeinschaft, die Freiwillige Feuerwehr, und den Karnevalsverein, die das Dorfleben bereichern.

Kontakt:

Sportverein, Rainer Liewer, Tel. 06565/932157
Frauengemeinschaft, Elfriede Liewer, Tel. 06565/2463
Freiwillige Feuerwehr, Michael Schäfers, Tel. 06565/934376
Sportfischerverein Hüttingen/Metterich, Günter Blesius, Tel. 06561/4375

 

Freizeitangebot

Der nahegelegene Eifelpark im Nachbarort Gondorf (3 km), der sich auch auf die Gemarkung Hüttingen erstreckt, bietet mit seinem ausgedehnten Wildpark, mit Bergwildreservat, Hirsch- und Schwarzwildeinständen, Bärenschlucht, Waldlehrpfad und dem Freizeitpark mit Riesenrutsche, Karussel, Achterbahn, Grillplatz, u.v.m., ein hervorragendes Freizeitangebot.
Durch den Gemarkungsbereich verläuft der Kylltalradweg, der u.a. an den Moselradweg bei Trier-Ehrang angeschlossen ist.
Außerdem gibt es neben einem öffentlicher Kinderspielplatz noch den Fußballplatz sowie ausgedehnte Wanderwege in intakter Natur.