Einrichtungen

Kindergarten und Grundschule befinden sich in der Ortsgemeinde Wolsfeld. Für den weiterführenden Schulbesuch bieten sich die Schulen in Bitburg, Neuerburg und Biesdorf an.
Das Jugendheim dient den Vereinen und der Bevölkerung als Begegnungsstätte.

Kirchliches

Dockendorf bildet mit Ingendorf eine selbstständige Pfarrei. Im Ort befindet sich die katholische Pfarrkirche "St. Martin", die 1833 errichtet wurde, wobei  der alte, im Erdgeschoss noch spätromanische Turm, erhalten wurde.

Kontakt:
Katholisches Pfarramt Wolsfeld
Tel. 06568/93131
Fax. 06568/93132

Vereinsleben

Im Rahmen der DJK Dockendorf-Ingendorf gibt es im Ort eine Frauengymnastikgruppe, eine Fußballmannschaft, eine Tischtennismannschaft, eine Karnevalsabteilung und eine Jugendgruppe. Der Dockendorfer Reitverein bietet jedem, der gerne "Hoch zu Ross" trabt, ein individuelles Reitvergnügen. Die Freiwillige Feuerwehr existiert schon seit über 100 Jahren.

Hier einige Kontaktadressen:

DJK Dockendorf-Ingendorf, Stefan Rodens, Tel. 06568/7572
Freiwillige Feuerwehr, Mario Mohnen, Tel. 06568/253
Dockendorfer Reiterclub, Alois Peters, Tel. 06568/96900

Freizeitangebot

Im Künstleratelier T. Jacobi können Mal- und Zeichenkurse belegt werden.
Der Fernwanderweg Aachen-Trier des Eifelvereins führt durch die Gemarkung. Der nahegelegene Nimstalradweg, welcher Anschluss an das luxemburgische Radwegenetz findet, bereichert das Freizeitangebot.

Kontakt:
Künstleratelier T. Jacobi: 06568/567