Einrichtungen

Gondorf hat ein neugestaltes Dorfgemeinschaftshaus (Bild) zu bieten, das u. a. den Vereinen zur Freizeitgestaltung zur Verfügung steht. Das Angebot an einer Kindertagesstätte und Grundschule wird durch den Nachbarort Dudeldorf (2 km) abgedeckt.

Kirchliches

Die Bevölkerung von Gondorf ist überwiegend katholisch. Der Ort gehört mit seiner Filialkirche "St. Wendelin", die in der Zeit von 1846-1850 erbaut wurde, zur Pfarrei Ordorf.
 
Kontakt:
Katholisches Pfarrbüro St. Martin Ordorf
Tel. 06565/2300

Vereinsleben

Das Angebot an Vereinen ist in Gondorf breit gefächert. Es besteht ein Sportverein und eine Jugendgruppe der Deutschen Waldjugend. Außerdem sind viele Bürger in den Vereinen der Nachbarorte aktiv.

Hier eine Kontaktadresse:

F.S.C. Gondorf, Otmar Kaufmann, Tel. 06565/958874
Jugendgruppe der Deutschen Waldjugend, Ramona Kaufmann, Tel. 0151-23089885
Freiwillige Feuerwehr, Lutz Kivel, Tel. 06565/93691

Freizeitangebot

Der Eifelpark bietet mit seinem ausgedehnten Wildpark, mit Bergwildreservat, Hirsch-und Schwarzwildeinständen, Bären- und Wolfsschlucht, Waldlehrpfad und dem Freizeitpark mit Riesenrutsche, Karussel, Achterbahn, Grillplatz, u.v.m., ein hervorragendes Freizeitangebot.
Darüberhinaus verfügt die Gemeinde über einen vorbildlichen Kinderspielplatz (Bild), ein gut ausgestattetes Dorfgemeinschaftshaus (Bild), eine Grillhütte (Bild) und ein ausgedehntes Wanderwegenetz mit Ruhebänken. In den ansässigen Gastronomiebetrieben stehen Kegelbahnen, Bowlingbahn, 2 Hallenbäder, Whirlpool, Fitnessraum und viele mehr zur Verfügung. Desweiteren werden verschiedene Sportarten, Fahrradverleih und Gymnastikkurse angeboten.