Einrichtungen

Die Kinder besuchen die Kindertagesstätte in Oberweis und die Grundschule in Rittersdorf. Für den weiterführenden Schulbesuch bieten sich die Schulen in Bitburg, Biesdorf und Neuerburg an.
Das im Jahre 1990 errichtete Dorfgemeinschaftshaus, ist ein Treffpunkt nicht nur für Vereine.
Der frühere Schlacht- und Kühlraum wurde im Jahre 2003 zu einem attraktiven Jugendtreff umgebaut.

Gemeindehaus
Gemeindehaus
Dorfplatz mit Jugendraum und Buswartehalle
Dorfplatz mit Jugendraum und Buswartehalle

Kirchliches

Die Bevölkerung von Brecht ist überwiegend katholisch. Der Ort ist der Pfarrei Wißmannsdorf angeschlossen. Die Filialkirche "St. Luzia" befindet sich in der Ortsmitte.
 
Kontakt:
Katholisches Pfarrbüro
Rittersdorf
Tel. 06561/3810

Vereinsleben

In Brecht prägt die Freiwillige Feuerwehr und die Frauengruppe das Vereinsleben, wobei aber auch durch die Zugehörigkeit zur Pfarrei Wißmannsdorf die Bürgerinnen und Bürger in Vereinen in Wißmannsdorf aktiv sind. Außerdem wurde eine "Lokale Agenda 21" gegründet, die das Dorfleben bereichert.

Zusammen mit der Ortsgemeinde Wißmannsdorf wird alle 2 Wochen ein "Gemänenbleedchen" herausgegeben, das über Neuigkeiten und Mitteilungen aus den beiden Gemeinden und den Vereinen informiert.

Kontakt:

Freiw. Feuerwehr, Johannes Sondag, Tel. 06527/701
Jugendfeuerwehr, Jörg Sondag, Tel. 06527/933173
Frauengruppe, Jährl. Wechsel der Vorsitzenden

Freizeitangebot

Neben einem vorbildlichen Kinderspielplatz (Foto), mit angeschlossenen Bolzplatz, bietet Brecht ein gut ausgebautes Wanderwegenetz mit Ruhebänken. Entlang des Echterbaches wurde ein Gewässerlehrpfad eingerichtet. In der Dorfmitte an der Prümbrücke lädt ein schmucker Dorfplatz zum Verweilen ein.

Durch Brecht verläuft zudem der Prüm Radweg (Stadtkyll-Minden).