VBW Bitburg-Land und VHS Kyllburg legen Jahresprogramm für 2016 vor

Das neue gemeinsame Jahresprogramm 2016 der Volkshochschule Kyllburg und des Volksbildungswerks Bitburg-Land liegt vor. Das vielfältige Programm, welches hier als PDF zum Download angeboten wird, umfasst sowohl bewährte sowie auch ganz neue Angebote, Vorträge, Kurse, Tages- und Mehrtagesfahrten.

Dazu Vorsitzender und Bürgermeister Josef Junk in seinem Grußwort:

"Wir legen Ihnen hiermit bereits das dritte gemeinsame Weiterbildungsprogramm der Bildungseinrichtungen der Verbandsgemeinde Bitburger Land vor. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volkshochschule Kyllburg und des Volksbildungswerks Bitburg-Land haben wiederum ein abwechslungsreiches und vielfältiges Angebot erarbeitet und abgestimmt, das für alle Alters- und Interessengruppen etwas bietet.

Vor allem die umfangreichen Angebote und die erhöhte Nachfrage im Bereich Gesundheit, Bewegung und Entspannung zeigen, dass es in unserer schnelllebigen Zeit wichtiger denn je ist, wieder mehr auf das persönliche Wohlbefinden zu achten. Warum auch nicht mal Zeit für sich selbst reservieren und einen Vortrag oder einen Kurs besuchen, nette Gleichgesinnte treffen oder eine kleine "Auszeit vom Alltag" im Rahmen einer Tagesfahrt nehmen?"

Zusätzlich zum gedruckten Jahresprogramm werden aktuelle und weitergehende Informationen zu den einzelnen Kursen und Angeboten wöchentlich im Bitburger Landboten unter der Rubrik "Weiterbildung" veröffentlicht.

Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns, wenn Sie unsere Angebote rege nutzen: sei es zur persönlichen Fortbildung, zur Verbesserung der Fitness, zum Erforschen der Heimat- oder Familiengeschichte, zur Entdeckung der eigenen Kreativität oder einfach nur um Neues kennen zu lernen. Sowohl Teilnehmer/innen, die wiederholt unsere Angebote wahrnehmen als auch neue Interessenten sind herzlich willkommen.

Das Jahresprogramm 2016 kann gerne kostenlos bei den Geschäftsstellen des Volksbildungswerks Bitburg-Land (T.: 06561-661061 oder 661040; vbw@bitburg-land.de) bzw. der  Volkshochschule Kyllburg (T.: 06563-96750; vhs@gs-kyllburg.de) angefordert werden. (AKo)

Das neue Kursheftchen
Das neue Kursheftchen