Einführung von Frau Alexandra Peters als Schulleiterin der Grundschule Neidenbach

Frau Alexandra Peters ist seit August 2005 Lehrerin an der Grundschule in Neidenbach. Am 05.02.2014 wurde sie mit der kommissarischen Wahrnehmung der Aufgaben der Schulleiterin beauftragt. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Frau Peters am 10.02.2015 offiziell in ihr Amt als Schulleiterin eingeführt.
In seiner Ansprache stellte Regierungsschulrat Holger Klee den beruflichen Werdegang der neuen Schulleiterin dar und beglückwünschte Sie zu ihrem neuen Aufgabenbereich. Der Erste Beigeordnete, Herr Rainer Wirtz, wünschte Frau Peters für ihre verantwortungsvolle Aufgabe weiterhin viel Erfolg und Geschick und eine glückliche Hand bei den notwendigen Entscheidungen zur Weiterentwicklung der Grundschule Neidenbach. Sich um die Bildung junger Menschen zu kümmern, sei zwar oft fordernd und kräftezehrend, aber auch sicherlich immer faszinierend und spannend.
Für ihr verantwortungsvolles Wirkungsfeld wünschte Ortsbürgermeister Edwin Mattes, Neidenbach, auch im Namen seiner Kollegen Herrn Theo Marx, Ortsgemeinde Neuheilenbach sowie Herrn Heinz Engler, Ortsgemeinde Malbergweich, Frau Peters viel Erfolg und alles Gute. Dem schlossen sich der Elternbeirat, das Lehrerkollegium und die Leiterin der Kindertagesstätte „St. Peter“ an.

Regierungsschulrat Holger Klee (ADD Trier), Erster Beigeordneter Rainer Wirtz, Vertreter/innen der Einzugsgemeinden und des Elternbeirates, Frau Tanja Fusenig - Leiterin der Kindertagesstätte in Neidenbach sowie das Lehrerkollegium bei der Gratulation und Überreichung der Urkunde an Frau Peter (Foto: VG)