Präsident der SGD Nord überbrachte Förderbescheid über 250.000 Euro - Außengebietsentwässerung für die Ortsgemeinde Gondorf

Dr. Ulrich Kleemann, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord überbrachte heute im Auftrag von Umweltministerin Ulrike Höfken der Verbandsgemeinde Bitburger Land den Förderbescheid über 250.000 Euro. 50 Prozent der Gesamtkosten von 500.000 Euro werden im Rahmen des Projektes "Außengebietsentwässerung Gondorf" vom Land gefördert. Neben diesem Projekt wird die Landesregierung in diesem Jahr rund 520 wasserwirtschaftliche Maßnahmen rheinland-pfälzischer Kommunen mit insgesamt 110 Millionen Euro fördern. "Überflutungen werden in Gondorf bald der Vergangenheit angehören", freut sich Dr. Kleemann. "Das Projekt der "Außengebietsentwässerung" kann nun beginnen!"

Die Problematik der Außengebietsentwässerung ist schon lange Thema in der Ortsgemeinde Gondorf. Das auf die Gemeinde unkontrolliert zufließende Wasser des Außengebietes hat in der Vergangenheit bereits größere Schäden sowohl in der Ortsgemeinde als auch in dem bekannten Freizeit- und Tierpark Gondorf (Eifelpark) verursacht. Um zukünftig weitere Schäden zu vermeiden, hat die Ortsgemeinde Gondorf das Büro Ralf Karst Ingenieure 2012 mit der Erstellung der ingenieurtechnischen Planung der Außengebietswasserableitung beauftragt. Die Entwurfsplanung wurde den Verbandsgemeindewerken Bitburger Land und der SGD Nord am 05. November 2013 vorgestellt und für gut befunden. Nach Erteilung der wasserrechtlichen Genehmigung konnte schließlich auch seitens des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten dem beantragten Förderantrag stattgegeben werden.

In der heutigen Feierstunde im Rathaus der Verbandsgemeinde Bitburger Land hatten Ortsbürgermeister Otmar Kaufmann und Bürgermeister Josef Junk nochmals Gelegenheit, sich bei den zuständigen Verantwortlichen des Ministeriums sowie der SGD Nord zu bedanken. "Das Umsetzen dieser Maßnahme, die dem Schutz der Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Gondorf dient, konnte nur erfolgen, weil das Land Rheinland-Pfalz diese großzügige Förderung ausgesprochen hat", freuten sich die beiden bei Übergabe des Bescheides.

Foto: Foto v. l. n. r.: Präsident der SGD Nord, Dr. Ulrich Kleemann, Ortsbürgermeister der OG Gondorf, Otmar Kaufmann und Bürgermeister der VG Bitburger Land, Josef Junk
Foto v. l. n. r.: Präsident der SGD Nord, Dr. Ulrich Kleemann, Ortsbürgermeister der OG Gondorf, Otmar Kaufmann und Bürgermeister der VG Bitburger Land, Josef Junk