Die Ortsgemeinde Pickließem liegt inmitten seiner fast gänzlich unbewaldeten Gemarkung auf der fruchtbaren Kalkhochfläche zwischen Kyll und Salm-Wittlicher Wald. Sie wird vom Langebach durchflossen, einem Nebenfluss des Aulbachs, der in die Kyll mündet. In der Ortsgemeinde leben knapp unter 300 Einwohner. Die Gemarkung umfasst eine Fläche von 5,76 km². Höhe über NN 330 m. Zu Pickließem gehören auch die Wohnplätze "Annahof" und "Auf Bürgenfeld".
Der Ort ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt.  Schön restaurierte Bauernhäuser prägen das Ortsbild.