Die Ortsgemeinde Neuheilenbach ist ein schmuckes Eifeldörfchen, welches eine Gemarkung von 0,97 km² umfasst. Höhe über NN 500m.
Im Ort befinden sich einige Handwerksbetriebe, eine Gaststätte, ein

landwirtschaftlicher Haupterwerbsbetrieb und einige Nebenerwerbslandwirte. Ansonsten pendeln die Arbeitnehmer vorwiegend nach Prüm, Bitburg, Trier oder Luxemburg.

Die ehemalige Schule ist zum Kommunikationszentrum umgebaut und für Bauwillige ist ein Neubaugebiet ausgewiesen.