Einrichtungen

 

1990 entstand aus der länger geschlossenen Gemeindebücherei die KÖB St. Nikolaus. Die Bücherei befindet sich im Gemeindehaus in Malbergweich. Die Betreuung der Bücherei liegt z.Z. in den Händen von fünf ehrenamtlichen Mitarbeiter/-rinnen. Aktiv wird die Bücherei von ca. 100 Lesern genutzt, und zwar in etwa zu gleichen Anteilen Kinder / Jugendliche sowie Erwachsene.

Außerdem verfügt die Gemeinde über eine Freiwillige Feuerwehr, die es schon mehr als 100 Jahre gibt, einen Sportverein, eine Feuerwehrmusikkapelle und eine Jugendgruppe.

Kirchliches

 

Die Kapelle in Malbergweich hat den hl. Nikolaus zum Patron. Ursprünglich war Malbergweich Teil des Pfarrverbandes Kyllburg. Im Jahre 1815 kam es dann zur Pfarrei Neidenbach und 1826 zur Pfarrei Malberg

 Pfarreiengemeinschaft Kyllburg, Badem, Malberg, St. Thomas, Oberkail, Gindorf, Gransdorf, Seinsfeld, Neidenbach, Burbach

Vereinsleben

Freizeitangebot

Wandern auf ausgebauten Wegen

Bücherei