Einrichtungen

Badem ist Sitz einer Kindertagesstätte die in kommunaler  Trägerschaft betrieben wird.

Die Grundschulkinder besuchen die Schulen in Kyllburg (5 Km ) oder in Bitburg (9 Km). Für Schüler der Sekundarstufe oder der Oberstufe stehen dort ebenfalls Schulen zur Verfügung. Weitere Infos auch auf der Homepage der Ortsgemeinde.

Kirchliches

Badem bildet mit den Gemeinden Kyllburg, Malberg, St. Thomas, Oberkail, Gindorf, Gransdorf, Seinsfeld, Neidenbach und Burbach eine Pfarreiengemeinschaft.
Auf der Homepage des Bistums Trier erhalten Sie nähere Informationen zu den Ansprechpartner/innen.

Vereinsleben

Zahlreiche Vereine halten das Brauchtum lebendig. Der Ort verfügt über ein reges und vielfältiges Vereinsleben sowie über eine breite Palette von Veranstaltungen und interessanten Angeboten, die das Ortsgeschehen im Jahreslauf bestimmen.

Freiwillige Feuerwehr, Karnevalsverein, Musikverein, Männergesangverein, Kirchenchor, Sportverein, Tischtennisverein, bieten für jede/r interessierte/n Bürger/in eine Freizeitbeschäftigung im Verein an

Informationen zu und über die einzelnen Vereine erhalten Sie auf den gemeindeeigenen Webseiten unter
www.badem.de

 

Freizeitangebot

Badem verfügt über eine herrliche Rasensportanlage mit Sporthaus, die direkt an der B 257 gelegen ist.
Außerdem steht ein Bolzplatz in der Ortsmitte bereit, wo auch eine Tischtennisplatz nebst Basketballkorb zur sportlichen Aktivität zur Verfügung stehen.

Außerdem unterhält die Ortsgemeinde eine großzüge Gemeindehalle, die allen Bademer Vereinen, für Training, Gymnastik, Musikproben und Ausstellungen kostenlos zur Verfügung steht. Hier können natürlich auch private Feiern durchgeführt werden, es finden aber auch viele örtliche Veranstaltungen von den Vereinen statt.Rund um Badem gibt es drei ausgeschilderte Rund- und Wanderwege.Mehr hierzu auf den Seiten der Ortsgemeinde unter www.badem.de