Röhl verfügte in der Feudalzeit über ein eigenes Schöffengericht mit Gerichts- und Schöffensiegel. An dieses Siegel erinnert die von einem Halbkreis mit rotem gespreizten Kreuz und 3 Kreuzesnägeln geschlossene Weltkugel.